Qualität und Preis

Hohe Qualität und niedriger Preis sind selten unter einen Hut zu bringen.

Durch Einkauf sehr großer Mengen lässt sich zwar einiges an der Preisschraube drehen, aber die Erfahrung zeigt immer wieder die Gültigkeit des Sprichwortes:

 

Wer billig kauft zahlt zweimal.

 

Natürlich gibt es im Verkauf eine gewisse Gewinnspanne die sich nach unten hin ausreizen lässt, um einen niedrigen Preis anbieten zu können und damit viele Kunden zu gewinnen. Aber das reicht nicht um Fahrräder rundum mit hochwertigen Komponenten auszustatten und dann für, sagen wir mal, 179.- Euro an den Mann zu bringen. Der Teufel steckt im Detail.

Schauen Sie sich gerne mal die Prospekte einschlägiger Kaufhausgiganten an. Die Komponenten werden massiv beworben aber kein Wort über die Maßhaltigkeit und Hochwertigkeit der Reifenmäntel. Oder die verbauten Kugellager. Die Qualität der Schweißnähte ober die Steifigkeit und Haltbarkeit des Rahmens. Der Korrosionsschutz beschränkt sich meistens auf Grundierung und Lack. An wichtigen Stellen wird die Dichtheit gegen eindringende Nässe und Schmutz nicht wirklich garantiert. Die verwendeten Schrauben sind oftmals minderwertig, unterdimensioniert und hauchdünn verzinkt oder billig verchromt. Nach spätestens zwei Jahren haben sie sich in rostbraune Farbtüpfelchen auf dem Fahrrad verwandelt. Ihre Kontaktflächen zum Rahmen sind schlecht geschützt wodurch es abermals zu Korrosion kommt. 

Und was hilft Ihnen eine Shimano Deore Gangschaltung, wenn die Kette auf Kriegsfuß mit präziser Maßhaltigkeit steht und Ihnen die Ritzel und das Zahnrad ausleiern.

Die Bremsbeläge passen nicht zu dem minderwertigem Material der Felgen und nach kurzer Zeit haben Sie eine grau-silbrige, schmierende Schicht auf Felgenrand und Bremsbelag, welches alle möglichen Töne von sich gibt. Die Seilzüge sind nicht aus Edelstahl sondern aus verzinktem Stahl gefertigt. Korrosion und damit einhergehende Schwergängigkeit sind vorprogrammiert.

 

Sie sehen also das ein angemessen höherer Preis und Qualität durchaus zusammengehören und ihre Berechtigung haben.

Das Ergebnis ist eine längerwährende Freude an dem Erworbenem.